Vita

Lebenslauf Sängerin Pianistin Köln

Musik ist mein Leben, meine Kraftquelle, mein Motor persönlicher Entwicklung, meine Verbindung zu Menschen.

Mit der Blockflöte begann meine musikalische Laufbahn, bald darauf wurde das Klavier zu „meinem“ Instrument, nach weiteren Ausflügen zu Geige und Schlagzeug entdeckte ich schließlich meine Begeisterung für die Stimme. Sie ist das Geschenk meines Lebens. Nichts hat mich jemals mehr in Bann gezogen als die Beschäftigung mit der eigenen Stimme, Stimmtechnik, wahrhaftigem Ausdruck. Dass ich mich dabei selbst am Klavier begleiten kann, macht es noch wertvoller für mich.

Ich habe mit Klassik begonnen, im Laufe der Zeit diverse andere Genres für mich entdeckt und fühle mich in allen Bereichen gleichermaßen zu Hause.

Musik ist die Sprache des Herzens – darum geht es mir.


Ich arbeite als

Sängerin und Pianistin

Solistisch, im Duo oder Band auf Kreuzfahrtschiffen, Musicaltourneen, Theater, Hochzeiten, Hotels, Vernissagen, Tanzschulen, Restaurants
Musikalische Genres: Pop, Jazz, Gospel, Soul, Klassik, Chanson, Schlager 20-er/30-er Jahre, Evergreens

Musikpädagogin

Klavier- und Gesangspädagogin sowie Korrepetitorin (Klavierbegleitung) für SängerInnen / InstrumentalistInnen / TänzerInnen

Musiktherapeutin

Schwerpunkt: Betreuung demenziell erkrankter Menschen durch Angebote wie Singkreise, Biografiearbeit, Einzelbetreuung durch Singen bzw. Arbeit mit musik(-therapeutischen) Instrumenten

Tätig in mehreren Altenheimen Kölns

Stationen meines Lebens

Ausbildung/Studium

mit 5: Blockflöte
mit 7: Klavier
mit 11: Geige
mit 15: Musiktheorie/Gehörbildung
mit 19: Klavierstudium bei Prof. Pi-Hsien Chen an der Musikhochschule Köln
mit 20: Schlagzeug
mit 21: Meisterkurse für Liedbegleitung bei Thomas Seyboldt/Karlsruhe
mit 23: Aufbaustudium Musiktherapie an der Pädagogischen Hochschule/ Köln
mit 24: Ausbildung in Flamencotanz bei „contratiempo“/Köln
Fortbildungen im Tanzhaus NRW/Düsseldorf sowie in Andalusien/Spanien
mit 25: Teilnahme am 2. bundesweiten Schulmusikerwettbewerb in Chemnitz-Zwickau für die Kategorie Liedbegleitung
mit 25: Gesangscoaching, zunächst in klassischem Gesang bei Marta Laurito und Lia Montoya-Palmen, später im Bereich Pop/Jazz bei Deborah Woodson, Tracy Plester, Birgitta Schaub

Sängerin/Pianistin in Aktion

seit 2000: Sängerin und Pianistin bei Hochzeiten, Hochzeits-, Geburtstags-, Firmen- und Weihnachtsfeiern, Jubiläen, Vernissagen, in Hotels; Auftritte in ganz Deutschland
2013: Festival Musik „hautnah“/Rheda-Wiedenbrück
seit 2012: Musikalische Umrahmung der Veranstaltung „Ein Buch für die Stadt“/Freiluga Köln
seit 2009: Pianistin bei den „Sülz-Klettenberger Köppen“/Talk im Brunosaal/Köln; regelmäßige Reihe
2006: „Musical Mirage“: Musical Gala in Rome/New York mit Juliane und Stephen Price, Jesper und Stefanie Tydén
2005: Keyboarderin beim Kindermusical „Der Hase und der Igel“/Showservice-international Deutschlandtournee
2004: Musical director und Keyboarderin bei der „Broadway Musical Gala“/Showservice-international
Tournee durch Deutschland, Österreich, Italien
2002-2004: Musikalische Leiterin/Pianistin auf den Clubschiffen AIDA und A´Rosa Blu, musikalische Einstudierung des Theateremsembles, Barpianistin, Liederabende
2000/2001: Musikalische Leiterin/Pianistin bei „Ta-ra-ra Boom“, einer Komödie über die Zeit der British Music Halls um 1900 im Theater am Sachsenring/Köln mit Raphaela Dell und Tony Dunham; Regie: Joe Knipp
1998: Liedbegleiterin dreier Liederabende mit der Mezzosopranistin Alexandra Gauger in den Freien Kammerspielen/Köln; Lieder von Francis Poulenc und Kurt Weill
1993-1998: Korrepetition und Prüfungsbegleitung in „Debbie´s School of Dancing“/Köln (Royal Academy of Dance)

Komponistin/Songwriterin

2011: Berliner Singer/Songwriter-Wettewerb „Troubadour Berlin“
in der WABE/Berlin Prenzlauer Berg
2010: Teilnahme am Chansonwettbewerb „Troubadour“
im Hotel Le Méridien/Stuttgart unter Juryvorsitz von Katja Ebstein
2010: Konzert „plan B“ im Margarethenhof/Hilden
2010: Frühstückskonzert im Bi-Pi´s/Köln
2010: Konzert Alter Bahnhof/Langenfeld
2010: Opener bei der ladyjam im Herbrands/Köln
2010: WDR 2 Musikclub im Rahmen „Nachwuchskünstler der Woche“
2010: Konzert Hinterhofsalon/Köln
2009: Live bei NRW.TV: „Horné goes music“
2006-2010: Auftritte bei „Offenen Bühnen“:
Offene Bühne/Köln, Bunte Bühne/Bonn, „Happy Valantine“ in der Pauke/Bonn, Kunst gegen Bares/Köln, Kleinkunstwettbewerb Paukenschlag/Bonn

Sängerin Kiri Herrmann begleitete mich bei einigen dieser Auftritte mit wunderschönen Backing Vocals.

Team Sing

Seit 2012 bin ich als musikalische Leitung regelmäßig im Einsatz für die Firma Team Sing, einer Unternehmensidee von Business-Coach Bettina Dölken. Ihr Konzept richtet sich an Unternehmen, Firmen, Institutionen mit dem Ziel des Teambuildings durch gemeinsames Singen.

2015: SING-ALONG Workshop mit 200 Mitarbeitern auf dem Betriebsfest des Bildungsträgers Perspektive Bildung e.V./Köln
2015: Messe „Zukunft Personal“: Workshop mit Bettina Dölken zum Thema „TeamSing: De-Stress“ mit Messebesuchern;
Europas größte Messe für Human Resources Management
2014: „Accor Hotelgruppe“:
Interaktive musikalische Gestaltung des Accor Azubi Award 2014 mit 120 Azubis, ihren Eltern und diversen Vertretern aus dem Management der Hotelgruppe
2013: „Osborne Clarke“: TeamSing Weihnachtssingen auf der Weihnachtsfeier der internationalen Anwaltskanzlei
2012-2014: IAK – Institut für Angewandte Kreativität
Mehrere TeamSing KOMPAKT Workshops als fester Bestandteil des Brainpower-Seminars

Diverses

2002: Flamenco-Performance und Interview in der TV-Talentshow „Nur mit Nummer“; Moderation: Michael Koslar
2001: TV-Werbespot für e-plus mit Rudi Völler/Köln
seit 2000: Kleindarsteller-Rollen für WDR („Quarks & Co“; „Boulevard Europa“)